Baby- oder Newbornfotos voller Liebe und Glücksgefühlen

Euer kleines Wunder ist endlich da. Herzlichen Glückwunsch und alles Liebe!

Ihr wünscht Euch nun wunderbare Erinnerungen von Eurem noch so sehr kleinen Schatz?

Sehr gerne halte ich diese Erinnerung für Euch in Bildern fest.

Ein Newbornshooting ist in den ersten 7 Tagen am Besten.
Euer Baby schläft da noch sehr viel, tief und fest. Dabei kann man es am besten in Pose legen. Idealerweise füttern ihr den kleinen Schatz kurz vorher noch einmal. Das macht müde und viele Babys verfallen ins Milch-Koma. ;) Dem Newbornshooting steht dann nichts nichts mehr im Wege. Danach werden die Bewegungen und Erkundungen Eures Säuglings bereits nicht mehr alles zulassen.

Wenn ihr etwas wartet, ist Euer Baby schon etwas wacher und agiler. Auch in dieser Zeit entstehen wunderbare Bilder. 

Also lasst am Besten erst einmal den Nachwuchs kommen und ihr entscheidet dann, wann für Euch der ideale Zeitpunkt zum Fotografieren ist. Beachtet dabei bitte immer wie es Euch und vor allem dem kleinen Glück geht. 

Gibt es etwas beim Shooting zu beachten? Nur ein klein wenig, das ist aber nicht schwer.

Seid an dem Tag etwas sparsamer mit Creme. Am besten lasst ihr sie ganz weg. Auf den Bildern sieht der Cremeglanz leider nicht so schön aus.

Packt genug Spucktücher und Windeln ein. Also wie sonst auch, wenn ihr unterwegs seid.

Bringt gerne ein paar schöne Kleidungsstücke oder andere Details mit, die wir auf den Fotos nutzen können. Auch ich habe noch ein paar Accessoires im Studio, aus denen ihr wählen könnt.

Wenn ihr noch Fragen habt, meldet Euch bitte bei mir.

Jede Lebensphase ist ein kleiner Zauber.

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.

0231 477 985 97  ·  0163 869 0280  ·  kontakt@fotografie-dornbusch.de

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.